links sliden
rechts sliden
zurück zur Übersicht

Der Orden

Werden
wie
ich bin

mehr lesen
Der Orden
Neue Wege, um zu handeln
seit 1856

„Wie alle katholischen Orden fühlen wir Kreuzschwestern uns einer wesentlichen Aufgabe verpflichtet: Wie schaffen wir es, dass mehr Liebe in die Welt, in unsere zwischenmenschlichen Beziehungen, in unseren Alltag kommt? Mit unserem Lebensentwurf und unserem Handeln orientieren wir uns an der Botschaft des Evangeliums, um einen Beitrag zu einer „Kultur der Liebe“ zu leisten. Dabei suchen wir einen unverstellten Blick auf das, was für die Menschen wirklich wichtig ist, abseits von Statussymbolen und Konsum. Und wir suchen Menschen, die mit dem göttlichen Lebenselixier „Liebe“ die Welt mitgestalten.“

Sr. Gabriele Schachinger, Provinzoberin